Einsatz 9|2021

Beitrag teilen

 
Ukraine-Nothilfe
Spendenzweck: Nothilfe Ukraine

Bankverbindung

IBAN: DE63370205000005023307
BIC: BFSWDE33XXX

Stichwort: Nothilfe Ukraine

Achtung: Bitte keine Sachspenden unaufgefordert zusenden oder abgeben!

📟🚑Einsatz 09/2021🚑📟
📅 03.04.2021
⏰ 21:40 bis 22:30UHR
📟 LNA-Zubringer
🚑RK GG 20/19
👫 3Einsatzkräfte

🗺Lage:
Am Abend des Ostersamstages gegen 21.40 Uhr, schreckte unsere Einsatzkräfte ein
plötzliches unsanftes schrilles piepsen auf, welches durch den BOS-Melder verursacht wurde.
Die Leitstelle in Groß-Gerau übermittelte über den Melder die Nachricht
„H Wass Y“,  2 bewusstlose Personen auf einem Sportboot im Bereich der Hessenaue.
Da unser Ortsverein zu diesem Zeitpunkt wieder einmal als LNA-Zubringer eingeteilt war, machten sich zwei unserer Helfer*innen direkt auf den Weg zur Unterbringung in Stockstadt um den MTW RK GG 20/19 zu besetzen, um unverzüglich den Treffpunkt mit der diensthabenden Leitenden Notärztin anzufahren und dieses dann zum Einsatzort zubringen.Erklärung LNA:
Der Leitende Notarzt (Abkürzung „LNA“) ist eine ärztliche Führungskraft welche bei Großschadenslagen und im Katastrophenfall zum Einsatz kommt.
Der LNA leitet, koordiniert und überwacht alle medizinischen Maßnahmen am Einsatzort. Leitende Notärzte kommen in der Regel aus dem Kreis der aktiven Notärzte.Auf der Anfahrt zum „Rendezvous“ mit der diensthabenden Notärztin wurden unsere
Helfer*innen jedoch von der Leitstelle GG über Funk angesprochen und der Einsatz für den/die LNA abgebrochen. Schließlich kehrten unsere Helfer*innen wieder in die Unterkunft zurück und machten das Fahrzeug für den nächsten Einsatz bereit.Gegen 22:30 Uhr war der Einsatz für uns beendet.
 🚑🚒🚓Sonstige Fahrzeuge:
🚒Freiwillige Feuerwehren des Kreis Groß-Gerau
🚒 Gefahrenabwehr des Kreises Groß-Gerau
🚣‍♂️ DLRG Wasserrettungszug 1
🚑 OLRD
🚑 Rettungsdienst des Kreis Groß-Gerau
🚑Notärzte
🚓Polizei
-weitere Einheiten-