Foto: pixabay.com

Testung der Wahlhelfer von Riedstadt und Stockstadt am Rhein

Beitrag teilen

Testung der Wahlhelfer von Riedstadt und Stockstadt am Rhein

Um für die Kommunalwahlen am Sonntag den 14. März mit Personal gut gerüstet zu sein, haben die Gemeinde Stockstadt am Rhein und die Stadt Riedstadt allen Wahlhelfer*innen angeboten einen Corona-Antigen-Schnelltest im mobilen Schnelltestzentrum des DRK‘s in der Sporthalle der Martin-Niemöller-Schule Riedstadt machen zu lassen.
Durchgeführt wurden die Schnelltests von den Helfer*innen der Einsatzabteilung des DRK Ortsvereins Riedstadt-Stockstadt, welche sich für diesen Extra-Testtag bereit erklärt haben die Testungen durchzuführen,
Getestet wurden in der Zeit von 10.00 bis 17.00 Uhr insgesamt 122 Wahlhelfer*innen.
Wir bedanken uns bei unseren Helfer*innen für den unermüdlichen Einsatz im Corona-Testzentrum Riedstadt. Ebenso danken wir den Bürgermeistern  
Thomas Raschel und Markus Kretschmann für das uns entgegengebrachte vertrauen.Hilf mit! Ihr wollt uns unterstützen bzw. Euch engagieren oder Eure Zeit spenden?
Dann meldet Euch gerne bei uns, das DRK ist viel mehr als Sanitätsdienst und Blutspende. Es gibt genug Aufgaben, auch wenn du kein Blut sehen kannst 😉. Beim Deutschen Roten Kreuz ist jeder willkommen, der anderen Menschen helfen will. Egal ob Ihr Euch im sozialen Bereich, im Sanitätsdienst oder in der Ausbildung engagieren wollt.Wir wünschen allen ein schönes Wochenende
Euer DRK Ortsverein Riedstadt-StockstadtDRK Kreisverband Groß-Gerau e. V.DRK Landesverband Hessen e.V.